Lindt Pralinen verpacken in einer herbstlichen Schachtel

Lindt Pralinen verpacken in einer herbstlichen Schachtel

Verschenkt ihr auch gern Pralinen? 

Ich bin ja eigentlich nicht so der Fan. Die meisten schmecken mir nicht, vor allem mit Trüffelpralinen kann man mich jagen 🥴. Aber Nougat geht immer 😋 oder?

Diese Nougat Pralinenschachtel habe ich letztens bei Real entdeckt. Ob sie wirklich neu sind, weiß ich nicht, ich hab sie zum ersten Mal gesehen.

Da der Kasten auch eine gute Größe zum Verpacken hat 👍, hab ich sie gleich mal  mitgenommen.

Diesmal habe ich aus 300g Aquarellkarton eine 19 x 19 x 3 cm große Schachtel drumherum gewerkelt. Der Karton hat eine schöne Struktur, fühlt sich deutlich stärker an als andere 300g Kartons und ist auch für größere Schachteln bestens geeignet.

Los gehts mit dem Pralinen verpacken 😉

Für den Boden brauchst du 29 x 28,8 cm Aquarellkarton 

Lege die längere Seite oben am Papierschneider an und falze rechts und links je bei 2 und 5 cm.

Dann die kürzere Seite oben anlegen und bei 2 cm und bei 4,9 cm nur zwischen den beiden mittleren Falzlinien falzen. Nach außen kannst du gleich schneiden. 

Die äußeren Teile (mit 1 gekennzeichnet) werden dann noch mit der Schere etwas schräg abgeschnitten, damit sie in die Schachtel passen.

Zuerst klebst du die Klebelaschen (2) auf, dann die Teile 1 in die Schachtel. 

0002BD51 87D9 4B22 96C1 33CB90D0A07C

Dann schneide den Karton für den Deckel auf 23,3 x 23 cm zu.

Lange Seite oben anlegen, bei 2 cm rechts und links falzen, dann die kurze Seite oben anlegen und bei 1,9 cm zwischen den Falzlinien falzen, nach oben und unten jeweils schneiden. Klebe den Deckel bitte auf der Schachtel zu, damit er auch passt.

1CC45E15 69A9 4624 A7B1 A3D411F85F05

Nun geht es an die Deko. 

Ich habe das Korkpapier verwendet. Die Maße siehst du im Foto. Da man ja immer nur den äußeren Rand vom Kork sieht, habe ich das Innere herausgeschnitten. So kommen beide Lagen aus einem Stück und aus dem Rest kannst du noch die Deko stanzen.5D1DC8F8 9516 45E1 897D 0A0407A2FDE0Mein Cover ist (mal wieder) mit den Hintergrundstempeln aus dem Set Gorgeous Leaves bestempelt und zusätzlich mit den Blendingpinseln in der Mitte eingefärbt.

Für den großen Kürbis habe ich den Rest Kork verwendet, für den kleineren das schöne SAB-Glitzerpapier. Das alte Spitzenband ist ein schöner Gegensatz zum rustikal wirkenden Kork und wird um das Cover herumgelegt. 

Auf die beiden Kürbisse kommen ein paar, auf Aquarellpapier gestempelte und colorierte Blätter. Alles Liebe ist wieder sehr zurückhaltend in creme und gar nicht weiter bearbeitet und vier der matten metallischen Akzente komplettieren mein Cover. 

Ach ja, ich hatte da noch so ein paar Miniähren herumliegen, die hab ich mit Heißkleber aufgeklebt, genau wie die kleine Schleife. 

3D51ECBF FD8D 4061 8914 3746E5764C8FHier ein paar Detail-Fotos von den nett verpackten Pralinen.

092E919C E642 4153 8AA2 BAB62096981E

Fröhliches Werkeln, deine Susanna


Noch keine Kommentare vorhanden

Was denkst du?

© MyStampart 2011-2021
Impressum
Datenschutzerklärung